Migration und Heimat Teil 1

Als Podcast hören? Hier entlang: Podcast Migration und. Heimat Teil 1 - Einer wird der Erste sein Ich war 20 Jahre alt, als ich ihn an einem heißen Sommertag in Stuttgart zum ersten Mal sah. Es war, als ob mich inmitten der Menschenmenge ein paar strahlend weiße Zähne anstrahlten. Unter all den Menschen, die dort waren, war er definitiv der Schönste. Es dauerte nicht lange, da sprach er mich…

0 Kommentare

Mein Manifest für Freiheit

Wir sind frei. Wir sind niemandes Eigentum. Wir sind frei.  Niemand hat das Recht, über uns und unser Leben zu bestimmen. Niemand hat das Recht, uns unter Druck zu setzen, mit dem Ziel, unsere Wahrheit zu verraten. Frei. Der Mensch ist frei geboren und dazu bestimmt, in Freiheit zu leben. Damit meine ich alle Freiheiten. Nicht nur die physische. Ich war jahrzehntelang eingesperrt, ohne je eine Tür geschlossen zu…

0 Kommentare

Die Grenzen meiner Freiheit…

Als Podcast hören? Hier entlang: Als Podcast. Bestimmt hast du schon einmal den Satz gehört: „Meine Freiheit endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“. Vor einigen Jahren habe ich diesen Satz geliebt. Er beschreibt für mich sehr gut, dass meine Freiheit nur dann eine wirkliche Freiheit sein kann, wenn sie auch den anderen respektiert. In den letzten drei Jahren wurde dieser Satz aber auch als Rechtfertigung für Grenzüberschreitungen…

0 Kommentare

Meine Story zur Freiheit…

Als Podcast hören? Hier entlang: Podcast hören. Obwohl es unser natürliches Geburtsrecht ist, freie Menschen zu sein, ist es gleichzeitig der am meisten umkämpfte Wert in der Geschichte der Menschheit, oder? So viel Unterdrückung, Freiheitsberaubung, Entmündigung - auf allen Ebenen, in allen Schichten, zu allen Zeiten. Sobald ein Mensch bestimmte gesellschaftliche Kriterien nicht (mehr) erfüllt, wird er scheinbar automatisch zum Objekt, das man für die eigenen arroganten Zwecke missbrauchen darf.…

0 Kommentare